über mich

Wer die Freiheit liebt darf die Einsamkeit nicht scheuen

Im Moment erinnert mich der Aufbau dieser Seite ein bißchen an die kleinen Bücher die man früher in der Schulzeit hatte: Lieblingsessen, Freunde, Lieblingsfarbe usw.. Diese hat man dann an alle Klassenkameraden gegeben, damit jeder reinschreibt.

Erstmal werde ich die Seite aber so lassen bis mir was neues einfällt, also guckt ab und zu mal rein 🙂 

ich  liebe:

Border Collies mit eigenen Ideen, Spontanität, VW Käfer, Obedience, in den Urlaub fahren, mit Astrid quatschen, meine Hunde trainieren und mit ihnen Spaß haben, Kaugummi mit Zucker, lange Spaziergänge mit den Jungs im Harz, zu Seminaren fahren, Tjark beim Quatsch machen zu beobachten, Kaffee mit Milch, Scooter, laut Musik hören, stundenlang Border Collie Pedigrees studieren, Deckrüden für Hündinnen suchen die ich nicht habe, mit dem Handy telefonieren, Auto fahren, im Internet surfen, Kreativität beim Hundetraining, Anadune, Reakasso Ryan 

ich mag gar nicht: Leute die die Schuld immer bei ihren Hunden suchen, putzen, Funklöcher

Juni 2010 Dänemark

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “über mich”

  1. Ich freue mich jetzt viele Neuigkeiten über eure Family zu lesen

  2. schade, daß Du es nicht liebst hula hupp zu tanzen %-)
    I know I’m a naughty boy.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s